Klassentreffen 2.0 – Die Hochzeit. Kurz nach ihrem ersten Klassentreffen ist das Leben von Thomas (Til Schweiger), Nils (Samuel Finzi) und Andreas (Milan Peschel) nach wie vor chaotisch: Thomas will sesshaft werden und Linda (Stefanie Stappenbeck) heiraten. Nils hingegen will den Seitensprung seiner Frau Jette (Latharina Schüttler) vergessen, und Andreas möchte endlich die große Liebe finden. Was folgt sind schräge Speed-Dates, ein katastrophaler Junggesellenabschied und eine Beerdigung, wonach den drei Männern schließlich klar wird, worauf es im Leben wirklich ankommt: Familie, Freundschaft und Liebe. Das Drehbuch zu Die Hochzeit stammt von Schweiger, der auch Regie führte, und Lo Malinke. Beide hatten schon bei Klassentreffen 1.0 zusammengearbeitet. Ins Kino soll der Film am 23. Januar 2020 kommen.