2021

Die Zukunft ist ein einsamer Ort; Regie: Martin Hawie und Laura Harwarth, Rolle: Susanna;

2019

Stillstehen; Regie: Elisa Mishto, Rolle: Katrin

2018

Klassentreffen; Regie: Til Schweiger; Rolle: Jette; Kinostart: 20.9.2018

2016

Lou Andreas-Salomé Wie ich dich liebe Rätselleben; Regie: Cordula Kablitz-Post; Rolle: Mariechen; Kinostart: 30.6.2016

Rico, Oskar und der Diebstahlstein; Regie: Neele Leana Vollmer; Rolle: Svens Mutter; Kinostart: 26.9.2016

Die Welt der Wunderlichs; Regie: Dany Levi; Rolle: Mimi; Kinostart: 13.10.2016

Alone in Berlin/Jeder stirbt für sich allein; Regie: Vincent Perez; Rolle: Claire Gehrich; Kinostart: 17.11.2016

The King’s Choice (im Original: Kongens Nei); Regie: Erik Poppe; Rolle: Anna Eisabeth (Anneliese) Bräuer; Kinostart 23.9.2016

Freddy Eddy; Regie: Tini Tüllmann; Rolle: Carlotta; Kinostart: 1.2.2018

2015

Elser – Er hätte die Welt verändert; Regie: Oliver Hirschbiegel; Rolle: Elsa, die Lebensgefährtin Georg Elsers; Kinostart: 2.4.2015; Weltpremiere: 12.2.2015 im Rahmen der Berlinale 2015

Heidi; Regie: Alain Gsponser; Rolle: Kindermädchen Fräulein Rottenmeier; Kinostart: 3.12.2015

2014

Alles ist Liebe; Regie: Markus Goller; Rolle: Simone; Premiere: 24. Juni 2014 im Rahmen des 10. Festivals des Deutschen Films in Ludwigshafen; geplanter Kinostart: 4. Dezember 2014.

Amour Fou, Regie: Jessica Hausner; Rolle: Sophie; Weltpremiere: 16. Mai 2014 im Rahmen des Filmfestivals in Cannes; Kinopremiere in Deutschland: 15.1.2015.

Zeit der Kannibalen, Regie: Johannes Naber, Rolle: Bianca; Premiere: 10. Februar 2014 auf der Berlina 2014 im Rahmen der Perspektive Deutsches Kino 2014. Im Kino ab 22.5.2014.

Vaterfreuden (basierend auf dem Roman „Frettsack“ von Murmel Clausen), Regie: Matthias Schweighöfer, Rolle: Betti; Kinostart: 6.2.2014

2013

Freier Fall, Koproduktion von SWR und Kurhaus Production, Baden-Baden, in der Reihe Debüt im Dritten, Regie: Stephan Lacant, Rolle: Bettina; Kinostart: 23.5.2013

2012

Schutzengel, Regie: Til Schweiger, Rolle: Polizistin Diner (Kinostart: 27.9.2012)

2011